Häufig gestellte Fragen

Was sind die Vorteile einer konventionellen Insulintherapie?

Eine konventionelle Insulintherapie ist mit einem relativ geringen Aufwand für den Menschen mit Diabetes verbunden. Hierbei wird Insulin zu festen Zeiten und in vorher festgelegten Dosierungen gespritzt. Vorsichtshalber sollte der Blutglukosespiegel durch gelegentliche Messungen (nach dem Essen und im nüchternen Zustand) überprüft werden. So kann die Gefahr einer plötzlichen Hyper- oder Hypoglykämie reduziert werden.

Tags
Mehr
Klinische Studien